Gitarrenschule Dettmer

Herzlich willkommen 

Der Gitarrist Erwin Dettmer

 



Erwin Dettmer wurde 1956 in Dorfmark geboren. Die Freunde seiner  älteren Schwestern spielten  Rockmusik und so dauerte es nicht lange, bis die Blockflöte gegen eine E-Gitarre getauscht wurde. In den Bands Changes und Ewaldwurde auf lokaler Ebene erfolgreich gerockt. Konzertbesuche mit klassischer Gitarrenmusik weckten sein Interesse am Klang und der Spieltechnik der Konzertgitarre, so dass er an der Kreismusikschule  in Walsrode bei Norbert Dams Unterricht nahm. Anschließend studierte Erwin Dettmer Gitarre an der Hochschule der Künste in Berlin bei Peter Schimanski (Berliner Gitarrenduo). Spaß am Erarbeiten der Gitarrentechnik im Dienste der Interpretation, die absolute Leidenschaft für den Klang der Gitarre und der Phrasierung eines Musikstückes sind seitdem für  Erwin Dettmer die grundlegenden Pfeiler seiner gitarristischen / pädagogischen Arbeit.

In zahlreichen Konzerten als Solist und als Duopartner mit Instrumentalisten (Gitarre, Flöte, Violine und Mandoline), konnte er sein Publikum begeistern. Projektbezogene Auftritte wie: „Spanische Verwandlung“ mit Klavier & Gitarre oder „Dialog im Blickwinkel der Zeit“ Fotos-Lyrik & Gitarre hatten eine sehr gute Publikumsresonanz. Seine CD „Virtuoses Gitarrenspiel“ wurde von der Fachpresse (Concertino 1/2010) als „absolut empfehlenswert“ bewertet.

Weitere Infos gerne auf Anfrage .